Golfclub Bad Kissingen

Der GC Bad Kissingen e.V. führte am 20.10. sein 2. Neu-Mitglieder Turnier der Saison 2018 durch.

Bei bestem, farbenfrohem Herbstwetter präsentierte sich der Golfpaltz von seiner besten Seite. Insgesamt nahmen 28 Teilnehmer, darunter Neumitglieder, Teilnehmer des Platzreifekurses, Gäste aus dem Raum Aachen und "Alt-Mitglieder", teil.
Ziel ist in erster Linie die "Neuen" in die Besonderheiten des Platzes einzuführen und natürlich sich untereinander kennenzulernen.
Gespielt wurde ein vorgabewirksames 9-Loch Stableford-Turnier, da sich der eine oder andere noch das Handicap vor Saisonende verbessern wollte, was einigen auch gelang.
Vizepräsident Dietmar Fella freute sich über die rege Teilnahme und hieß alle Neugolfer herzlich im Golfclub Bad Kissingen willkommen. Er danke dem Greenkeeper-Team für den schönen Platz, sowie den "alten Hasen", die sich für das Neumitglieder-Turnier als "Coach" zu Verfügung stellten.
Bei der Siegerehrung, bei dem sich sogar zwei Teilnehmer des Platzreifekurses die Platzerlaubnis erspielten und einige Teilnehmer auch noch das Handicap verbessern konnten, stellte man fest, wie ungewöhnlich lange sich der Platz in dieser Saison in einem sehr gut bespielbarem Zustand befindet. Die erfolgreichen Sieger konnten sich über Gutscheine für den Proshop freuen.
Gemeinsam ließ man den Tag dann ausklingen und war sich einig, dass man zu Beginn der nächsten Saison am nächsten Neumitgliederturnier 2019 wieder teilnehmen wird.
Es ist ein wichtiger Beitrag zur Integration neuer Clubmitglieder in das Clubleben.