Golfclub Bad Kissingen
Am 27.11.2020 haben sich 3 weitere Clubs der Kooperation angeschlossen. Im Golfclub Schweinfurt trafen sich die Präsidenten der Golfclubs Schweinfurt, Bad Kissingen, Maria Bildhausen, Coburg, Fulda/Rhön und Kitzingen, um den neuen Kooperationsvertrag „Golfen in Franken“ zu unterschreiben.

Die bereits seit 2020 gestartete Kooperation fand großen Anklang bei den Mitgliedern und Gästen. Die neuen Partnerclubs waren begeistert von unseren Erfolgen und der Mitgliederzufriedenheit, sodass sie sich auch unserer Kooperation anschließen wollten.

Durch die Erweiterung auf 6 Clubs wird Golfen in Franken verstärkt für die Region werben, und die Attraktivität außerhalb Frankens für den Golfsport erhöhen. Ziel ist es, Golfspieler aus ganz Deutschland für unser schönes Frankenland zu begeistern.

Der Benefit für die Mitglieder ist, dass die Mitglieder aus den 6 Golfclubs ab 2021 eine zusätzliche Spielberechtigung erwerben können, und auf allen Plätzen ein uneingeschränktes Spielrecht erhalten. Für nur 179 € bzw. 149 € für den Partner können die Mitglieder ab Dezember in den jeweiligen Golfclubs ein Spielrecht für die 6 Golfclubs erwerben.

Wir freuen uns sehr, dass durch unsere aktive Gestaltung der Kooperation die Aufmerksamkeit gestiegen ist, und weitere Vorteile für die Mitglieder angestrebt werden.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein tolles Golfjahr 2021.

#golfeninfranken

Golf-Club Maria Bildhausen e.V. 

Golfclub Schweinfurt

Golfclub Bad Kissingen e.V.

Golfclub Kitzingen e.V.

Golfclub Fulda-Rhön

Golf-Club Coburg e.V. , Schloss Tambach