Golfclub Bad Kissingen

Die Pop-Art Ausstellung besuchten Interessierte aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland

Gezeigt wurden original graphische Arbeiten und Ölbilder der Klassiker der englischen und amerikanischen Pop Art: Andy Warhol, Roy Lichtenstein, Jim Dine, Robert Indiana, Allan Jones, Mel Ramos, Tom Wesselmann, James Rizzi und namhafte deutsche Künstler der Gegenwart.

16.04. bis 15.10.2016
Golfclub Bad Kissingen, Euerdorfer Str. 11, täglich 10:00 – 17:00 Uhr

Die Ausstellung, in Anwesenheit des Oberbürgermeisters der Stadt Bad Kissingen, Kay Blankenburg und der Galeristin Elisabeth Hirnickel vom Präsidenten des Golfclubs eröffnet, fand bereits in den ersten Tagen guten Zuspruch. Mit über 150 Besuchern und bereits über 20 verkauften Bildern, können wir bereits nach einer Woche von einem großen Erfolg dieser Ausstellung sprechen.

Handsignierte Originale und Originaldrucke zu erschwinglichen Preisen machen dies möglich. Selbst das Ausstellungsplakat als Etikett auf einer Weinflasche "Sylvaner" vom benachbarten Weingut Baldauf, kann man mit nach Hause nehmen. JH