Golfclub Bad Kissingen

Zum Abschluss der Turniersaison 2016 stand eines der Turniere, das Spielführerturnier, im Zeichen des Sponsors Golfino - Wertheim Village Outlet. (Beitrag: U.S.)

Auch zum Ende der Spielsaison 2016 ist die Turnierfreude bei den Golfsportlern des Golfclubs Bad Kissingen ungebrochen. Beim erstmaligen "Turnier des Spielführers" traten 40 Golfer des Clubs bei herrlichem Herbstwetter zu einem vorgabewirksamen Einzelwettspiel über 18 Löcher an - wer nicht seinem Handcap entsprechend spielte, musste eine Verschlechterung hinnehmen, wer sehr gut spielte, konnte seine Spielvorgabe verbessern.

In diesem jahr war der Gewinn der Nettowertungen das ausgemachte Ziel. Über eine Kooperation, die über das Golfino Outlet in Wertheim Village initiiert wurde, hatte sich der auf Golfmode spezialisierte Bekleidungshersteller bereit erklärt, zwei komplette Golfoutfits als Hauptgewinne zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich erhielt jeder Golfer einen Wertgutschein des Golfino Outlets als Startgeschenk. Darüber hinaus war es dem Spielführer Karl Schätzle gelungen, mit einigen Nebensponsoren für weitere Aufmerksamkeiten, wie Rundenverpflegung sowie Brutto- und Nettopreise zu sorgen und damit die Preiseskala attraktiv zu machen.

Bei der wie gewohnt launigen Siegerehrung im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens im Clubhaus bedankte sich Karl Schätzle für das Engagement der Sponsoren und ehrte die Sieger des Tages. "Die Ergebnisliste zeigt wieder einmal, dass auch zum Ende einer Saison noch sehr passabel gespielt werden kann", so Schätzle abschließend. Mit dem Turnier zum Saisonabschluss Ende Oktober, bei dem mit einer "Querfeldein-Variate" ausnahmsweise einmal nicht entlang der vorgesehenen Bahnverläufe gespielt wird, wies Schätzle auf das letzte golferische Ereignis des laufenden Jahres hin. 

Siegerliste - Einzel nach Stableford:

Brutto Herren        Hans-Jürgen Vogt      GCKG   24 Punkte
Brutto Damen        Christine Gleißner      GCKG   18 Punkte

Netto Klasse A
1. Netto                Harald Reuß              GCKG   35 Punkte
2. Netto                Karl Schätzle             GCKG   34 Punkte
3. Netto                August Schneider       GCKG   33 Punkte

Netto Klasse B
1. Netto                Wolfgang Remelka     GCKG  37 Punkte
2. Netto                Gerold Gengler          GCKG  36 Punkte
3. Netto                Peter Scheit              GCKG  36 Punkte

Netto Klasse C
1. Netto                Franz-Josef Schäfer   GCKG  35 Punkte
2. Netto                Waltraut Hassa         GCKG   35 Punkte
3. Netto                Wolfram Jürgens      GCKG   35 Punkte

Nearest to the Pin
Herren                  Peter Scheit             GCKG    249 cm
Damen                  Ingrid Berninger       GCKG   145 cm

Longest Drive
Herren                  Uwe Sonnenberg      GCKG    
Damen                  Christine Schade      GCKG