Golfclub Bad Kissingen

Mit Beginn der Saison 2017 sind die Erneuerung der Beregnungsanlage und die Infrastrukturarbeiten abgeschlossen.  

Mit dem "Projekt Platz 2020" wird eine sukzessive Verbesserung unseres Golfplatzes bis Ende 2019 erreicht. In diesem Zuge wurde die Beregnungsanlage wo bestehend erneuert und auf alle Bahnen ausgeweitet. Damit steht dem Greenkeeping eine, nach Bedürfnissen individuell steuerbare, Beregnungsanlage unter Nutzung eines eigenen Brunnens zur Verfügung. Gleichzeitig wurden Wege und Treppen für bessere Verkehrssicherheit erneuert.

Die Grüns erhalten ein neues, als Ziel düngefreies, Pflegeprogramm und präsentieren sich in einem deutlich verbesserten Zustand. Die Spielbahnen wurden teilweise mit, das Spiel erleichternden, Fairway- oder Grüns-Bunkern ergänzt. Bestehende Bunker erhalten im Rahmen des Projektes ein neues Design. Die Drivingrange erhielt eine neue Tee-Line.

Ab der Saison 2017 steht unseren Mitgliedern und Gästen ein neuer "6-Loch Par 3 Kurzplatz" für die Verbesserung des kurzen Spiels zur Verfügung, der im Rahmen des "Projektes Platz 2020" als Erweiterung der bestehenden Übungsanlage angelegt wurde. 

Während der nächsten 3 Jahre werden pro Jahr auf jeweils 6 Bahnen die Abschläge und Bunker erneuert und die Spielbahnen erhalten ein optimierendes Pflegeprogramm. Das Golfspiel wird von diesen Arbeiten nicht beeinträchtigt. JH