Golfclub Bad Kissingen

Im Rahmen des „Projektes Platz 2020“ zur Zustandsverbesserung des Platzes wurde am 22. Juni 2017 der geplante Kurzplatz fertig gestellt und den Mitgliedern zum Spiel übergeben.

Mit Beginn der Saison 2017 sind die Erneuerung der Beregnungsanlage und die Infrastrukturarbeiten abgeschlossen.  

Die Holztreppen wurden an den Bahnen 15 und 17 durch Granittreppen ersetzt.

Die Grüns Bunker erhalten sukzessive ein neues Design. Die ersten Bunker sind bereits entsprechend hergerichtet.

Die T-Line der Drivingrange wurde komplett erneuert und die Halle der Drivingrange erhielt ein neues Gesicht.

Neuer Head-Greenkeeper und neue Maschinen für einen besseren Golfplatz.